2.4.2 Blöcke Korrektur einreichen Original anzeigen

Ein Block ist eine Liste von Anweisungen; syntaktisch ist ein Block dasselbe wie ein Chunk:

block ::= chunk

Ein Block kann explizit begrenzt werden, um eine einzelne Anweisung zu erzeugen:

stat ::= do block end

Explizite Blöcke sind nützlich, um den Gültigkeitsbereich von Variablen zu steuern. Explizite Blöcke werden auch manchmal benutzt, um eine return- oder break-Anweisung innerhalb eines anderen Blocks hinzuzufügen (s. § 2.4.4).